zur Navigation zum Inhalt

ESG -Gläser

ESG = Einscheiben-Sicherheitsglas besteht aus einer einzigen, thermisch behandelten Scheibe, die höchste Sicherheitskriterien erfüllt. ESG muss vor der Wärmebehandlung geschliffen und zugeschnitten werden. Eine nachträgliche Bearbeitung ist nur sehr eingeschränkt möglich. Durch die Wärmebehandlung besitzt das Glas eine deutlich erhöhte Stoß- und Schlagfestigkeit im Vergleich zu normalem Flachglas. Außerdem ist das vorgespannte Glas unempfindlich gegenüber großen Temperaturunterschieden.

Wenn es bei hoher Belastung zerbricht, zerfällt es in kleine, weniger gefährliche Glasbröckchen. Dadurch reduziert sich die Verletzungsgefahr im Vergleich zu normalem Flachglas ganz erheblich.

Ornamentglas
Gussglas mit ein- oder beidseitiger Oberflächenprägung, je nach Struktur
der Oberflächenprägung, kann es lichtstreuende oder lichtlenkende Wirkung haben oder durchscheinend bis undurchsichtig sein. Das Ornamentglas wird gerne dort verwendet, wo man keine Transparenz wünscht.

Ornamentglas wird mit dem Walzverfahren vom Glaser hergestellt. Dabei wird das gewünschte Muster auf eine Walze gesetzt. Die Glasscheibe wird erhitzt und das Ornament wird wie mit einem Stempel auf die heiße Glasfläche aufgetragen. Der Kunde hat dabei die Wahl zwischen Glas, das nur auf einer Seite geprägt wurde und Glas, welches auf beiden Seiten ein Muster trägt.

Satinatoglas
Durch das sogenannte „Ätzverfahren“ unter Einsatz von Säure wird beim Satinatoglas die Fläche „undurchsichtig“ bzw. matt. In Deutschland unterliegt dieses Verfahren einem sehr hohen Umweltstandard, den wir bei all unseren Produkten in hohem Maße einfließen lassen.


Float klar

Float extra weiß (optikwhite)


Float bronze

Float grau


Float grün

Float blau (artic blue)


Mastercarre

Chinchilla weiß


Pave weiß

Uadi weiß

Uadi weiß


SR 200 weiß

Satinato


Silvit weiss